Die besten günstigen Kryptowährungen zum Kauf im Jahr 2024

Die besten günstigen Kryptowährungen zum Kauf im Jahr 2024

Kryptowährungen haben sich aus den Randgebieten des Finanzwesens katapultiert und sind zu einem heißen Diskussionsthema unter spekulativen Anlegern und sogar in den Mainstream-Finanzmedien geworden. Sender wie CNBC informieren die Zuschauer regelmäßig über die Preisbewegungen von Bitcoin, was die weitverbreitete Anerkennung der Kryptowährung verdeutlicht. Doch Bitcoin ist nur die Spitze des Eisbergs. Das Krypto-Universum ist riesig und bietet Anlegern, die über die Marktführer hinaus diversifizieren möchten, eine Fülle von Alternativen. Trotz einer längeren Phase des Abschwungs, die umgangssprachlich als „Krypto-Winter“ bezeichnet wird, wächst die Meinung, dass 2024 eine deutliche Wende für den Kryptowährungsmarkt einläuten könnte.

Für erfahrene Anleger ist die Bewältigung der volatilen Wellen des Kryptomarktes Teil des Nervenkitzels und der Herausforderung. Neueinsteigern, die ihre eigenen Erfolgsgeschichten schreiben möchten, wird jedoch häufig empfohlen, mit leichter zugänglichen und kostengünstigeren Kryptowährungen zu beginnen. Dieser Leitfaden soll Licht auf einige der vielversprechendsten und freundlichsten Kryptowährungen werfen, die man im Jahr 2024 in Betracht ziehen sollte.

Angesichts der aktuellen Baisse suchen viele nach alternativen Anlagen, um ihre Portfolios zu diversifizieren, wobei Kryptowährungen zu einer beliebten Wahl werden. Obwohl der kometenhafte Aufstieg von Bitcoin viel Aufmerksamkeit erregt hat, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es nicht das einzige Spiel in der Stadt ist.

Zusammen unterstreichen diese Perspektiven die Bedeutung strategischer Diversifizierung und Due Diligence in der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährungen. Egal, ob Sie ein erfahrener Investor sind oder gerade erst anfangen, die Möglichkeiten auf dem Kryptomarkt sind riesig und vielfältig und bieten für jede Risikobereitschaft und Anlagestrategie etwas.

Wie funktionieren Kryptowährungspreise?

Kryptowährungen dienen einem doppelten Zweck; Sie können in einigen Geschäften als digitale Währungen für Transaktionen dienen und werden von vielen auch als rentable Anlagewerte angesehen. Die Bewertung dieser digitalen Währungen wird, ähnlich wie bei herkömmlichen Wertpapieren, von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter der Angebots- und Nachfragedynamik sowie dem Marktwettbewerb. Die Medienberichterstattung kann den Wert einer Kryptowährung erheblich beeinflussen, da die Stimmung der Anleger über ihren potenziellen zukünftigen Wert zu Preisschwankungen führt.

Bestimmte Kryptowährungen sind mit einem begrenzten Maximalangebot ausgestattet. Diese Beschränkung bedeutet, dass, sobald die vorgegebene Anzahl an Münzen geprägt ist, keine weiteren Münzen mehr produziert werden können. Diese Knappheit kann zu einer Wertsteigerung führen, wenn das Angebot knapper wird.

Am Beispiel von Bitcoin (BTC) erreichte der Bitcoin (BTC) im Jahr 2021 seinen Höchstpreis bei fast 69.000 US-Dollar pro Münze, getragen von optimistischen Anlegeraussichten, gestiegener Nachfrage und seiner wachsenden Akzeptanz als Zahlungsmethode für verschiedene Transaktionen. Dennoch ist sein Wert seit diesem Höchststand stark gesunken. Am 22. September 2022 lag der Handelspreis von Bitcoin bei rund 19.390 US-Dollar und die Marktkapitalisierung betrug 371 Milliarden US-Dollar, was den Gesamtwert aller geschürften Bitcoins widerspiegelt.

Ethereum (ETH), eine weitere führende Kryptowährung, hatte am selben Tag einen Preis von 1.332 US-Dollar pro Münze und eine Marktkapitalisierung von 161 Milliarden US-Dollar, was seine bedeutende Präsenz auf dem Kryptowährungsmarkt unterstreicht.

Günstige Kryptowährungen zum Kaufen oder Verwenden

Wenn Sie in Kryptowährungsinvestitionen eintauchen möchten, haben Sie die Möglichkeit, in bekannte Kryptowährungen zu investieren oder sich für günstigere, weniger bekannte Altcoins zu entscheiden, mit denen Sie Ihren US-Dollar (USD) weiter ausbauen können. Im Folgenden untersuchen wir die kostengünstigsten Kryptowährungen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.

XRP

Vor 2020 galt XRP als eine der Top-Kryptowährungen für Investitionen. Sein Rückgang wurde maßgeblich durch negative Schlagzeilen beeinflusst, die vor allem auf eine von der SEC eingereichte Klage zurückzuführen waren. Diese rechtliche Anfechtung warf einen Schatten auf XRP und veranlasste viele zu der Annahme, dass sich die Kryptowährung von diesem Rückschlag nicht erholen könne.

Nach dem bemerkenswerten Sieg von XRP gegen die SEC begann sich die Situation jedoch positiv zu verändern. Dieser Sieg trug nicht nur zur Wiederherstellung des Images von XRP bei, sondern wirkte sich auch positiv auf die Wahrnehmung des Kryptowährungsmarktes insgesamt aus. Auf technischer Ebene ermöglicht die Infrastruktur von XRP Transaktionen, die sowohl kostengünstig als auch schnell sind. Diese Technologie hat bei großen Banken und Finanzinstituten an Akzeptanz gewonnen, was ihren praktischen Nutzen und ihr Potenzial für eine breitere Einführung unterstreicht.

DOGECOIN

Trotz der Verbreitung von Meme-Münzen auf dem Kryptowährungsmarkt ist die ursprüngliche Meme-Münze weiterhin die beliebteste. Mit einer Marktkapitalisierung von über 10 Milliarden US-Dollar bleibt es ein dominierender Akteur unter den digitalen Währungen.

Dogecoin hat zweifellos die Essenz der Kryptowährungsbewegung erfasst und ihr expansives Wachstum im Laufe der Jahre genau vorhergesehen. Es verfügt über eine Community von über vier Millionen Inhabern und ist damit eine der umfangreichsten in der Welt der Kryptowährungen. Dies zeigt ein großes Interesse der Anleger an Meme-Coins. Darüber hinaus hat der Dogecoin-Subreddit auf Reddit mehr als 2,4 Millionen Abonnenten angezogen, was ein weiterer Beweis für seine große Anziehungskraft ist.

Die Münze wurde auch von Prominenten und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens stark unterstützt, was ihre Sichtbarkeit und Attraktivität steigerte. Insbesondere die Unterstützung von Elon Musk im Jahr 2021 trug wesentlich zur Steigerung seiner Popularität bei. Andere Prominente, darunter Gene Simmons und Snoop Dogg , haben ebenfalls ihre Unterstützung für Dogecoin gezeigt und damit zu seinem Status als führende Figur in der Kategorie der Meme-Münzen beigetragen.

Kettenglied

Chainlink fungiert als bahnbrechendes Protokoll im Bereich der dezentralen Oracle-Netzwerke (DONs) und zielt darauf ab, Off-Chain-Datenquellen nahtlos in On-Chain-Blockchain-Systeme zu integrieren. Diese Integration wird durch die Entwicklung hochentwickelter Orakel erreicht, die die Kommunikation zwischen verschiedenen Blockchains und externen Datenquellen über APIs erleichtern und aktuelle Preisinformationen direkt an die Blockchain liefern.

Diese Technologie ist besonders wichtig für den dezentralen Finanzsektor (DeFi) , da sie robuste kettenübergreifende Interaktionen ermöglicht und präzise Preisdaten an eine Vielzahl von Protokollen liefert. Bei Token-Transaktionen an einer dezentralen Börse ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Preisinformationen korrekt von einem Chainlink-Orakel übermittelt werden, was die wesentliche Rolle des Protokolls bei der Gewährleistung des reibungslosen Betriebs von DeFi-Plattformen unterstreicht.

UNISWAP

Uniswap hat sich als führende dezentrale Börse etabliert und sich schon früh im Bereich der Kryptowährungen einen Namen gemacht. Es hat sich bei Händlern einen guten Ruf erworben und eine bedeutende Präsenz auf dem Markt aufrechterhalten. Die Plattform ermöglicht direkte Peer-to-Peer-Transaktionen mit ERC20- Tokens, ohne dass Zwischenhändler erforderlich sind. Dank des innovativen Einsatzes intelligenter Verträge hat Uniswap das Potenzial, den Prozess des Kaufs, Verkaufs und der Investition in digitale Vermögenswerte zu revolutionieren und eine autonomere und effizientere Möglichkeit zur Interaktion mit Kryptowährungen zu bieten.

CARDANO

Cardano steht an der Spitze der Blockchain-Innovation und bietet beispiellose Sicherheit und Nachhaltigkeit für dezentrale Anwendungen, Systeme und Communities. Das von Charles Hoskinson mitbegründete Blockchain-Forschungs- und Ingenieurunternehmen Input Output Hong Kong (IOHK) ist maßgeblich an der Entwicklung von Cardano beteiligt. Von Hongkong aus arbeitet IOHK eng mit der Cardano Foundation und Emurgo, einem japanischen Softwareunternehmen, zusammen, um das Cardano-Projekt voranzutreiben.

Die Fähigkeit des Netzwerks zur Dezentralisierung, Skalierung und Aufrechterhaltung hoher Sicherheit wird größtenteils auf die Einführung des Ouroboros-Protokolls zurückgeführt. Dieses Protokoll ist ein Eckpfeiler bei der Gewährleistung des robusten Sicherheitsrahmens und der Skalierbarkeit von Cardano. In seinem Streben nach kontinuierlicher Verbesserung und Erweiterung durchläuft Cardano mehrere Hard Forks, die den Ansatz von Ethereum zur Modernisierung seines Netzwerks widerspiegeln. Diese Updates tragen maßgeblich dazu bei, die Funktionalität und das Potenzial von Cardano als führende Blockchain-Plattform zu erweitern.

POLYGON

Die Einführung von Polygon 2.0 stellt eine bedeutende Weiterentwicklung der Blockchain-Technologie dar und führt ein Netzwerk von Layer-2- Ketten (L2) ein, die auf Zero-Knowledge Proofs (ZKPs) basieren. Diese Entwicklung verspricht eine unbegrenzte Skalierbarkeit und einheitliche Liquidität auf der gesamten Plattform. ZKPs spielen in diesem Ökosystem eine entscheidende Rolle, indem sie die Korrektheit von Transaktionen validieren, ohne spezifische Details darüber preiszugeben. Dieser Ansatz erhöht den Datenschutz und die Sicherheit und reduziert gleichzeitig die für die Transaktionsüberprüfung erforderlichen Rechenressourcen. Der innovative Einsatz der ZK-Technologie durch Polygon 2.0 stellt einen Fortschritt dar, um Blockchain-Netzwerke effizienter, skalierbarer und privater zu machen.

SOLANA

Solana ist eine leistungsstarke Blockchain-Plattform, die von Anfang an so konzipiert wurde, dass sie den Anforderungen dezentraler Anwendungen und Kryptowährungen gerecht wird, indem sie eine schnelle, sichere und effiziente Transaktionsverarbeitung ermöglicht. Diese innovative Plattform eignet sich aufgrund ihres hohen Durchsatzes und ihrer geringen Latenz besonders für Entwickler, die skalierbare Anwendungen erstellen möchten.

Die Solana-Blockchain nutzt ihre native Kryptowährung, um durch Abstecken Anreize für die Teilnahme am Netzwerk zu schaffen und Transaktionsgebühren zu decken, wodurch die Nachhaltigkeit des Netzwerks gewährleistet und seine Sicherheit gestärkt wird.

Nach dem Zusammenbruch der Kryptowährungsbörse FTX im November 2022 erlebte der Wert der Solana-Münze einen starken Rückgang und verlor über 50 % ihres Wertes. Dennoch hat die Kryptowährung Widerstandsfähigkeit und Erholungsfähigkeit gezeigt und sich insbesondere von 8,39 US-Dollar am 29. Dezember auf einen Höchststand von 26,93 US-Dollar am 20. Februar 2023 erholt. Diese Erholung wurde durch einen Anstieg des Interesses, der mit der Ankündigung von Solanas Vorstoß in die Mobiltechnologie zusammenfiel, noch verstärkt mit der Einführung eines Solana-basierten Smartphones, das die Anpassungsfähigkeit und das Wachstumspotenzial des Ökosystems inmitten von Herausforderungen unterstreicht.

1 ZOLL

1inch ist ein dezentraler Börsenaggregator (DEX) , der den Handel mit Kryptowährungen optimiert, indem mehrere Börsen gescannt werden, um die günstigsten verfügbaren Handelspreise zu finden. Die Plattform nutzt Smart-Contract-Technologie, um Liquidität aus verschiedenen DEXs in einer umfassenden und benutzerfreundlichen Oberfläche zu kombinieren, sodass Benutzer bessere Wechselkurse erhalten als bei einem einzelnen DEX.

Das 1-Zoll-Netzwerk verwendet seinen eigenen Governance-Token, 1INCH, der es den Inhabern ermöglicht, über Protokolländerungen abzustimmen, was ihr Engagement für eine dezentrale Governance demonstriert. Dieser Token spielt auch eine Rolle bei der Schaffung von Anreizen für die Bereitstellung von Liquidität für die Liquiditätspools der Plattform.

1inch zielt darauf ab, die Komplexität und Kosten des Handels auf DEXs zu reduzieren, indem es den Benutzern ein optimiertes und effizientes Handelserlebnis bietet. Durch die Aggregation von Angeboten aus mehreren Quellen werden Abweichungen bei Großaufträgen minimiert, Transaktionsgebühren gesenkt und die Gesamteffizienz des dezentralen Finanzökosystems (DeFi) verbessert.

Tipps zum Kauf von Krypto

Wenn Sie erwägen, in die Welt des Kryptowährungshandels einzusteigen, ist es wichtig, mit einer Reihe von Richtlinien zu beginnen, um Ihre Sicherheit auf dem Markt zu verbessern. Hier sind einige wichtige Tipps und Vorsichtsmaßnahmen:

  • Betonen Sie die Sicherheit : Kryptowährungskonten sind aus Sicherheitsgründen auf öffentliche und private Schlüssel angewiesen. Der Verlust dieser Schlüssel bedeutet den Verlust Ihrer Investition, und aufgrund der unregulierten Natur der Kryptowährung gibt es keine Möglichkeit, Ihre Schlüssel zurückzusetzen und Ihr Geld zurückzuerhalten.
  • Nutzen Sie einen Kühlraum für Ihre Münzen : Indem Sie Ihr Krypto-Wallet auf ein physisches Gerät verschieben und offline halten, schützen Sie es vor Online-Hackerversuchen und machen Ihre digitalen Vermögenswerte für Cyberdiebe praktisch unzugänglich.
  • Sichern Sie Ihre Geräte : Die Gewährleistung der Sicherheit Ihres Telefons und Computers ist von größter Bedeutung. Wenn Hacker Zugriff auf Ihre Geräte erhalten, kann dies zum Diebstahl von Kryptowährungen führen. Die Verwendung eines VPN für öffentliches WLAN, die Verwendung von Antivirensoftware und die Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung sind effektive Möglichkeiten, die Sicherheit Ihres Geräts zu erhöhen.
  • Wissen Sie, in was Sie investieren : Vermeiden Sie die Herdenmentalität, Kryptowährungen zu kaufen, nur weil andere es tun. Bevor Sie bedeutende Investitionen tätigen, sollten Sie sich gründlich über den Vermögenswert informieren und darüber, wie er in Ihre allgemeine Anlagestrategie passt.
  • Diversifizieren Sie Ihr Portfolio : Genau wie bei herkömmlichen Anlagen ist die Diversifizierung Ihrer Kryptobestände von entscheidender Bedeutung. Dieser Ansatz trägt dazu bei, Risiken zu mindern, wenn eine bestimmte Kryptowährung ausfällt, und erhöht Ihre Chancen, in eine potenziell hochwertige Münze zu investieren.
  • Investieren Sie verantwortungsbewusst : Der Reiz von Kryptowährungen sollte Ihre finanzielle Verantwortung nicht in den Schatten stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie neben Ihren Krypto-Investitionen weiterhin Beiträge auf Rentenkonten leisten und einen Notfallfonds unterhalten.
  • Implementieren Sie Stop-Losses : Angesichts der Volatilität des Kryptomarktes kann die Einrichtung von Stop-Losses Sie vor erheblichen Verlusten schützen, insbesondere wenn Sie Ihr Konto nicht aktiv überwachen.
  • Recherchieren Sie vor dem Kauf : Niedrigpreisige Kryptowährungen mögen attraktiv sein, sind aber nicht immer eine lohnende Investition. Gründliche Recherchen und die Beratung seriöser Anlageberater sind unerlässlich, um zwischen einer Münze mit Wachstumspotenzial und einer Münze, die wahrscheinlich eine Underperformance aufweist, zu unterscheiden.

Bitte beachten Sie, dass Plisio Ihnen auch Folgendes bietet:

Erstellen Sie Krypto-Rechnungen mit 2 Klicks and Akzeptieren Sie Krypto-Spenden

12 Integrationen

6 Bibliotheken für die gängigsten Programmiersprachen

19 Kryptowährungen und 12 Blockchains