Tensor NFT: Werden Sie ein Profi-Trader auf Solana

Tensor NFT: Werden Sie ein Profi-Trader auf Solana

Tensor, eine bahnbrechende NFT-Handelsplattform, die Anfang des Jahres auf den Markt kam, ist schnell an die Spitze des Solana-NFT-Marktplatzes aufgestiegen und hat seinen KonkurrentenMagic Eden beim Handelsvolumen übertroffen. Aktuelle Daten des Analyseunternehmens TIEXO zeigen, dass das Handelsvolumen von Tensor im letzten Monat 1 Million US-Dollar überstieg und damit das von Magic Eden fast verdoppelte. Durch diesen Anstieg erreicht Tensor schätzungsweise 60 % des gesamten NFT-Marktanteils auf Solana , während Magic Eden weniger als 30 % erreicht.

Trotz der Dominanz von Tensor beim Handelsvolumen verfügt Magic Eden über eine größere Basis einzigartiger Wallet-Benutzer und verfügt über etwa 116.000 Wallets mit einer Engagement-Rate von 70 % im Vergleich zu Tensors 86.000 Wallets und einer Engagement-Rate von 52 %. Dies deutet auf einen Trend hin, bei dem sich die Benutzerbasis von Tensor an Transaktionen mit höherem Volumen beteiligt, während Magic Eden ein breiteres, eher gelegentliches NFT- Kaufpublikum anzieht.

Solana zeichnet sich als eines der effizientesten, skalierbarsten und kostengünstigsten Blockchain-Netzwerke aus und ist für seine Hochgeschwindigkeitstransaktionen und niedrigen Gebühren bekannt. Seine innovative Proof of History (PoH)-Architektur, die Netzwerkknoten synchronisiert und doppelte Ausgaben verhindert, macht es zu einem Magneten für Entwickler und zur Grundlage für bahnbrechende Projekte innerhalb des Krypto-Ökosystems. Die einzigartigen Funktionen von Solana, einschließlich seiner enormen Speicherkapazität und geringen Latenz, machen es zu einer idealen Plattform für das Hosten von NFTs, ein Faktor, den Tensor erheblich genutzt hat.

Zusätzlich zu seinen funktionalen Vorteilen belohnt Tensor seine Benutzer für Marktaktivitäten und bietet Punkte an, die gegen exklusive NFTs, Rabatte und andere Vorteile eingetauscht werden können. Die Plattform integriert vier Seltenheitssysteme, um Benutzern dabei zu helfen, den Wert und die Knappheit von NFTs zu bewerten und so das Handelserlebnis zu verbessern. Eine integrierte Chat-Funktion fördert die Community-Interaktion, während die exklusive Tensorians NFT-Kollektion den Geist der Tensor-Community verkörpert.

Mitbegründer Ilja Moisejevs hob die Herausforderungen und strategischen Entscheidungen bei der Gründung von Tensor hervor und zielte darauf ab, NFT-Händler anzulocken, indem ein Produkt angeboten wird, das an ein finanzielles Bloomberg-Terminal erinnert und diejenigen mit einem finanziellen oder analytischen Hintergrund anspricht. Dieser strategische Ansatz hat sich ausgezahlt, wie der bedeutende Marktanteil und das Handelsvolumen von Tensor im Solana-Netzwerk belegen, was das Unternehmen zu einem wichtigen Akteur auf dem NFT-Markt macht.

Was ist Tensor?

Tensor zeichnet sich als hochmoderner NFT-Marktplatz aus, der speziell auf professionelle Händler zugeschnitten ist. Es verfügt über eine Reihe anspruchsvoller Funktionen, darunter Echtzeit-Datenaktualisierungen, detaillierte Candlestick-Diagramme für Trendanalysen und automatisierte Market-Making-Pools (AMM) , die die NFT-Handelsdynamik verbessern sollen. Über seine erweiterten Handelsfunktionen hinaus bietet Tensor seinen Benutzern Anreize durch ein Belohnungssystem, das NFT-Airdrops und Mystery-Boxen für Aktivitäten wie Handel, Bieten und Liquiditätsbereitstellung umfasst. Die Plattform fördert die aktive Teilnahme und belohnt die Nutzer umso großzügiger, je mehr sie sich engagieren.

Für Benutzer, die Einfachheit der Komplexität vorziehen, führt Tensor einen „Lite“-Modus ein, der eine intuitive und visuell vereinfachte Benutzeroberfläche bietet. Der Kern des Designs und der Funktionalität von Tensor ist jedoch eindeutig darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse fortgeschrittener Händler zu erfüllen. Dieser Fokus wurzelt in der Vision der Gründer von Tensor und , die beide über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Finanzen und Technologie verfügen. Aufgrund ihrer Erfahrung mit Finanzanlagen erkannten sie das Potenzial von NFTs, sich zu einer weltweit gehandelten Anlageklasse zu entwickeln, was eine Plattform mit Ressourcen erfordert, die denen auf traditionellen Finanzmärkten ähneln. Dazu gehören der Zugriff auf Marktdaten in Echtzeit, die Möglichkeit, Massenaktionen auszuführen, erweiterte Bestellungen aufzugeben und vieles mehr.

Angetrieben von der Überzeugung, dass NFTs die gleichen Handelsinstrumente und -ressourcen erfordern wie traditionelle Finanzinstrumente, entwickelten die Gründer Tensor. Es stellt einen der ersten Versuche zur Schaffung einer professionellen Handelsumgebung im Web3- Bereich dar und richtet sich an Händler, die ein hohes Maß an Funktionalität, Präzision und Effizienz ihrer Handelsplattformen benötigen. Tensor dient nicht nur als Marktplatz, sondern auch als Plattform, die die Lücke zwischen dem traditionellen Finanzhandel und der aufstrebenden Welt der NFTs schließt und einen Einblick in die Zukunft des Handels mit digitalen Vermögenswerten bietet.

Warum Tensor verwenden?

Entdecken Sie die Kraft des personalisierten Handels mit Tensor

Tensor definiert die digitale Handelslandschaft neu, indem es eine dynamische und anpassbare Handelsumgebung bietet. Bei dieser Plattform geht es nicht nur um Ästhetik; Es ist mit einer Vielzahl von Tools und Einstellungen ausgestattet, mit denen Sie Ihre Handelsstrategie perfekt anpassen können. Mit Tensor haben Sie die Freiheit, Lizenzpräferenzen anzupassen, zwischen Seltenheitsalgorithmen zu wechseln, Slippage-Parameter festzulegen und vieles mehr. Für diejenigen, die gerne am Rande leben, ist der „ Degen- Modus“ ein Beweis für Tensors Engagement, allen Handelsstilen gerecht zu werden. Tauchen Sie in die Einstellungen der App ein, dargestellt durch das Zahnradsymbol, um die gesamte Palette der anpassbaren Optionen zu erkunden.

Entdecken Sie versteckte Schätze auf dem NFT-Markt

Das Geheimnis eines profitablen Handels beruht oft auf der klassischen Strategie, zu einem niedrigen Preis zu kaufen und zu einem hohen Preis zu verkaufen. Tensor verbessert Ihre Fähigkeit, genau das zu tun, mit seiner innovativen Seltenheitspreistabelle. Dieses Tool ordnet NFT-Sammlungen nach Preis und Seltenheitsrang zu und bietet so einen klaren Überblick über unterbewertete Edelsteine unter den seltensten NFTs. Mit diesen Informationen können Sie fundierte Entscheidungen treffen und wertvolle Vermögenswerte vor allen anderen beschlagnahmen.

Maximieren Sie Ihre Gewinne mit Belohnungen

Engagement auf Tensor wird nicht nur belohnt; es wird gefeiert. Wenn Sie an verschiedenen Aktivitäten auf der Plattform teilnehmen, wie z. B. Bieten, Handeln, Notieren und Liquiditätsbereitstellung, sammeln Sie Punkte und schalten Mystery-Boxen frei. Die Intensität Ihres Engagements spiegelt sich nicht nur in Ihrem Treuewert wider, sondern hat auch direkten Einfluss auf die Exklusivität der Prämien in Ihren Mystery Boxes. Je mehr Sie in Tensor eintauchen, desto besser und seltener werden Ihre Belohnungen. Neugierig, welche Schätze diese Kisten enthalten? Es gibt nur einen Weg, das herauszufinden: Beginnen Sie mit dem Handel und enthüllen Sie die Belohnungen, die auf Ihre Entdeckung warten.

Tensor ist nicht nur eine weitere Handelsplattform; Es handelt sich um ein umfassendes Ökosystem, das Ihr Handelserlebnis verbessern soll. Mit Funktionen, die sich sowohl an erfahrene Händler als auch an Neueinsteiger richten, bietet es eine einzigartige Mischung aus individueller Anpassung, strategischen Handelstools und lohnenswertem Engagement, die es von der Konkurrenz abhebt. Ganz gleich, ob Sie Ihren Handelsansatz verfeinern oder nach dem nächsten großen NFT suchen, Tensor bietet die Tools und Anreize, um Ihre Ziele zu erreichen.

Bitte beachten Sie, dass Plisio Ihnen auch Folgendes bietet:

Erstellen Sie Krypto-Rechnungen mit 2 Klicks and Akzeptieren Sie Krypto-Spenden

12 Integrationen

6 Bibliotheken für die gängigsten Programmiersprachen

19 Kryptowährungen und 12 Blockchains